Kommunale Filmarbeit

Aus IFM
Version vom 16. März 2017, 07:36 Uhr von Natalie (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Interview mit Conny Klauß, über kommunale Filmarbeit und die Situation der Kinos. Conny Klauß ist Autorin, Dramaturgin und Kuratorin (Kurzfilmtage Oberhausen, DOK-Filmfestival Leipzig) sowie Fillmemacherin. Bis Dezember 2016 war sie medienpolitische Sprecherin des Bundesverbandes Kommunale Filmarbeit e.V.. Derzeit ist sie Sekretärin der Sektion Film und Medien bei der Akademie der Künste.

Weiterführende Links

Bundesverband Kommunale Filmarbeit e.V.: http://www.kommunale-kinos.de